Behandlungssituation

WURZELBEHANDLUNGEN

In Ihrer Zahnarztpraxis
in Mainz

Dr. Stephanie Schulz
Dr. Katy Al-Nawas

Was ist eine Wurzelbehandlung?

Wurzelbehandlungen behandeln Erkrankungen des Zahninneren, insbesondere des Zahnmarks. In unserer Zahnarztpraxis in Mainz Innenstadt bieten wir Ihnen eine umfassende Wurzelkanalbehandlung an

Wie wird eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt?

Wenn das Zahnmark von Bakterien infiziert ist und so Entzündungen entstehen, können diese Schäden am Gewebe verursachen und äußerst schmerzhaft sein. Das Hauptziel einer Wurzelkanalbehandlung ist es, den betroffenen Zahn langfristig zu erhalten.

Zu Beginn führt Ihre Zahnärztin aus Mainz eine gründliche Untersuchung des betroffenen Zahns durch. Anschließend legt sie einen Zugang zur Spitze des Zahns, um das Wurzelkanalsystem und die Zahnmarkkammer reinigen zu können. So kann das abgestorbene und entzündete Zahnmark entfernt werden. Der dadurch entstandene hohle Raum wird nun sorgfältig gereinigt und anschließend desinfiziert und getrocknet. Danach werden die Wurzelkanäle mit einem natürlichen und elastischen und Material namens „Guttapercha“ gefüllt. Abschließend wird der Zugang verschlossen. Bei starker Schädigung kann der Zahn mit Kronen oder Teilkronen wieder aufgebaut werden. Das Hauptziel dieser Behandlung ist, den Zahn abzudichten, um eine erneute Infektion mit Bakterien zu verhindern.

Die Wurzelkanalbehandlung wird unter einem Mikroskop durchgeführt, um selbst sehr kleine oder zusätzliche Kanäle zu erkennen. In der Regel sind ein bis zwei Sitzungen erforderlich, um die Behandlung abzuschließen.

Was ist Air-Flow

Wann wird eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt?

Eine Wurzelkanalbehandlung wird in den folgenden Situationen durchgeführt:

  • Wenn tiefe Karies den Zahnnerv erreicht und eine bakterielle Infektion verursacht hat.
  • Wenn der Zahnnerv aufgrund einer Verletzung abgestorben ist.
  • Bei einer entzündeten Wurzelspitze, auch bekannt als apikale Parodontitis.
  • Vor der Prothesenversorgung, wenn ein Stiftkern-Aufbau erforderlich ist, um die Stabilität des Zahnes aufgrund von mangelnder Zahnhartsubstanz zu verbessern.

Das Ziel Ihrer Zahnärztin in Mainz ist es, Ihre Zähne durch Wurzelkanalbehandlungen so lange wie möglich zu erhalten und Sie vor Zahnverlust zu schützen. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Beantragen Sie einfach online einen Termin.

Häufig gestellte Fragen

FAQ Wurzelbehandlungen

Was ist eine Wurzelbehandlung und warum ist sie notwendig?

Eine Wurzelbehandlung, auch endodontische Behandlung genannt, ist ein zahnärztlicher Eingriff, bei dem das infizierte oder entzündete Gewebe im Inneren des Zahnes (Pulpa) entfernt wird. Sie ist notwendig, um den Zahn zu erhalten, wenn das Zahnmark durch Karies, Verletzungen oder andere Faktoren beschädigt ist.

Wie verläuft eine Wurzelbehandlung?

Während der Wurzelbehandlung wird der Zahn unter lokaler Betäubung geöffnet, und das infizierte Gewebe im Wurzelkanal wird entfernt. Anschließend werden die Kanäle gereinigt, desinfiziert und mit einer speziellen Füllung (Gutta-percha) versiegelt. In manchen Fällen kann es notwendig sein, den Zahn mit einer Krone zu versorgen, um seine Stabilität wiederherzustellen.

Ist eine Wurzelbehandlung schmerzhaft?

Wurzelbehandlungen werden unter örtlicher Betäubung durchgeführt, sodass der Eingriff selbst in der Regel schmerzfrei ist. Nach der Behandlung kann es zu leichten Beschwerden oder Empfindlichkeiten kommen, die jedoch mit Schmerzmitteln in der Regel gut kontrollierbar sind.

Wie lange dauert eine Wurzelbehandlung?

Die Dauer einer Wurzelbehandlung hängt von der Komplexität des Falls ab. In der Regel kann sie in einer Sitzung abgeschlossen werden. Bei komplizierteren Fällen oder mehreren betroffenen Zähnen kann die Behandlung jedoch mehr.

Kann jeder Zahn mit einer Wurzelbehandlung gerettet werden?

Nicht jeder Zahn kann erfolgreich mit einer Wurzelbehandlung gerettet werden. Die Erfolgsaussichten hängen von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Ausmaßes der Schädigung, der Knochenstruktur, der Mundhygiene des Patienten und der rechtzeitigen Behandlung. In einigen Fällen kann eine Extraktion und der Ersatz durch Zahnersatz die bessere Option sein.
Behandlungssituation

JETZT ZAHNARZTTERMIN IN MAINZ ANFRAGEN:
Gerne beraten wir Sie individuell und erstellen einen Vorsorgeplan für Ihre Zahn- und Mundgesundheit sowie für die Prophylaxe Ihrer Kinder. Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Stephanie Schulz | Dr. Katy Al-Nawas
Ihre Zahnärztinnen in der Mainzer Innenstadt

AUF DEM NEUESTEN STAND

IHR BLOG FÜR ZAHNGESUNDHEIT IN MAINZ

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten, nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre-Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten.

Notwendige Cookies werden immer geladen